Tätigkeitsfelder

taetigkeit
(berufsspezifisch)

Der/die Kosmetiker/in, angestellt im Bereich “kosmetische Behandlung”:

  • in einer Kosmetik-Praxis
  • auf einer Schönheitsfarm
  • in einer dermatologischen Praxis in Hautkliniken
  • in Heilpraktiker-Praxen
  • in Kureinrichtungen und Kurhotels
  • in Sanatorien

Der/die Kosmetiker/in, angestellt im Bereich “kosmetische Behandlung und Verkauf”:

  • im Kosmetik-Institut
  • in Friseursalons
  • als Schiffskosmetiker/in
  • in Massageinstituten
  • in Fußpflegeinstituten
  • in Saunabetrieben
  • in Hotels
  • in Fitness Studios

Der/die Kosmetiker/in, angestellt im Bereich “Kosmetikindustrie, im Bereich Verkauf”:

  • als Reisekosmetiker/in
  • als Fachverkäufer/in in Warenhäusern
  • als Verkaufsassistent/in
  • als Gebiets- und Depotrepräsentant/in
  • als Verkaufsleiter/in

Der/die Kosmetiker/in, angestellt im Bereich “Beratung/Schulung”:

  • als Firmenreferent
  • als Chefkosmetiker/in

Der/die Kosmetiker/in, angestellt im Bereich “Forschung”

  • in Labors der Kosmetikindustrie
  • in Forschungs- und Entwicklungslabors für Produkte
  • bei Wareninstituten

Der/die Kosmetiker/in, angestellt im Bereich “Publizistik”:

  • bei Fachzeitschriften
  • bei Frauenzeitschriften

Der/die Kosmetiker/in, angestellt im Bereich “Unterricht”:

  • an Kosmetikschulen
  • an Volkshochschulen
  • an anderen Institutionen der Erwachsenenbildung
  • in Sprachschulen
  • in Hausfrauenverbänden
  • in Vereinen (Tennis, etc)

taetigkeit2

Der/die Kosmetiker/in als Unternehmer/in (selbständig):

  • einer Kosmetik-Praxis
  • eines Kosmetik-Instituts
  • einer Parfümerie
  • einer Schönheitsfarm
  • eines Kosmetikvertriebs
  • einer Kosmetikproduktion

Nach entsprechender Weiterbildung kann der/die Kosmetiker/in auch tätig werden:

  • als Visagist/in
  • als Maskenbildner/in
  • als Farb- und Stilberater
  • als Nagelstylist/in